Vorzugsaktien und Dividendenpolitik

Wir planen 1,5 Millionen stimmrechtslose Vorzugsaktien für 4 EUR mit einer nachhaltigen und stetigen Dividendenpolitik von bis zu 9 %  umzusetzen. Das ist auf einer außerordentlichen Hauptversammlung am 15. September 2020 beschlossen worden Die Beschlüsse sind noch nicht rechtswirksam. Abonnieren Sie hier unseren Newsletter, um informiert zu werden, wenn der Verkauf der Vorzugsaktien beginnt. Die Garantiedividende wird über das Finanzanlageportfolio der RIXX Invest AG erwirtschaftet. Überschießende Erträge aus dem Finanzanlageportfolio werden für den Ausbau der Beteiligungen im Rohstoffbereich sowie für reguläre Dividenden an Stamm- und Vorzugsaktionäre genutzt. Zukünftig werden dann die Erträge aus den Beteiligungen die Dividendenpolitik der RIXX AG unterstützen.